Motorradunfall

Um 17:55 Uhr wurde die Feuerwehr Ernsgaden auf die B16 zu einem Motorradunfall alarmiert.
In der Abfahrt Ilmendorf verlor der Fahrer die Kontrolle über seine Maschine und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt und von Ersthelfer versorgt.
Die Einsatzkräfte führten die Versorgung 10 Minuten weiter und unterstützten die Besatzung des Rettungshubschraubers anschließend.
Parallel dazu wurde ein weitläufige Verkehrsabsicherung um die Einsatzstelle errichtet. Ein Gutachter wurde durch die Polizei hinzugezogen.

Brandmeldeanlage im Gewerbegebiet Ilmendorf

Am Pfingstsonntag um 5:33 Uhr wurden die Feuerwehren Ilmendorf, Rockolding, Vohburg und Ernsgaden zu einer aufgelaufenen Brandmeldeanlage alarmiert.
Nach kurzer Erkundung stellte sich heraus das es sich um einen Fehlalarm handelt. Einsatzende 06:30Uhr. Von Ernsgaden waren 15 Feuerwehrkräfte im Einsatz.

Seiten

Subscribe to Feuerwehr Ernsgaden RSS